Betriebshaftpflicht für Vereine

Rund 23 Millionen Bürger sind ehrenamtlich tätig, dabei stellt sich häufig die Frage, wer im Schadensfall haftet. Nur selten sind Vereine auch ausreichend abgesichert, wenn einmal etwas passiert. Mit der Betriebshaftpflicht werden sämtliche ehrenamtlich tätigen Personen mitversichert. Die Stiftung Warentest empfiehlt neben der Vereinshaftpflicht noch eine Absicherung in Form der Unfallversicherung. Aus welche Besonderheiten Vereine achten sollten und wann der Vereinshaftpflichtversicherung für Schäden aufkommt, klären wir im folgenden Artikel.

Laut Stiftung Warentest sind auch die Mitglieder für Schäden verantwortlich, die den Schaden nicht selbst verursacht haben. Eine Betriebshaftpflichtversicherung schützt in diesem Fall.

Münchener Verein mit 83,9 zum Gesamtsieger ernannt

Im Rahmen einer Kundenbefragung werden die Mitglieder befragt wie zufrieden sie mit dem eigenen Anbieter sind, die Versicherer des Jahres 2018 laut Deutsches Institut für Service-Qualität werden:

  • 1 Münchener Verein 83,9 sehr gut
  • 2 Debeka 82,6 sehr gut
  • 3
  • 4
  • 5 Ergo Direkt 79,3 gut
  • 6 CosmosDirekt 79,2 gut
  • 7 R+V 76,8 gut
  • 8 Barmenia 76,4 gut
  • 9 Hannoversche 75,8 gut
  • 10 Württembergische 75,5 gut
  • 11 VHV 74,8 gut
  • 12 Allianz 73,9 gut
  • 13 DEVK 73,8 gut
  • 14 SDK 72,2 gut
  • 15 Hallesche 71,3 gut
  • 16 Provinzial Rheinland 71,1 gut
  • 17 Continentale 70,2 gut
  • 18 Westfälische Provinzial 70,2 gut
  • 19 Sparkassen Direktversicherung 70,2 gut
  • 20 AachenMünchener/DVAG 70,2 gut
  • 21 Provinzial Nord-West 69,7 befriedigend
  • 22 Axa 69,7 befriedigend
  • 23 WWK 69,2 befriedigend
  • 24 Europa 67,1 befriedigend
  • 25 Swiss Life 66,1 befriedigend
  • 26 Zurich 66,0 befriedigend
  • 27 Volkswohl Bund 65,5 befriedigend
  • 28 Concordia 65,3 befriedigend
  • 29 Universa Versicherung 64,5 befriedigend
  • 30 Hanse-Merkur 64,4 befriedigend

Die Münchener Verein Versicherung gehört zu den beliebtesten Anbieter auf dem Markt. Gerne können Sie auch unter den News mehr zum Thema Haftpflichtversicherung für Vereine in Erfahrung bringen.

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) laut gesetze-im-internet.de/bgb/__31b.html

㤠31b Haftung von Vereinsmitgliedern
(1) Sind Vereinsmitglieder unentgeltlich für den Verein tätig oder erhalten sie für ihre Tätigkeit eine Vergütung, die 720 Euro jährlich nicht übersteigt, haften sie dem Verein für einen Schaden, den sie bei der Wahrnehmung der ihnen übertragenen satzungsgemäßen Vereinsaufgaben verursachen, nur bei Vorliegen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. § 31a Absatz 1 Satz 3 ist entsprechend anzuwenden.
(2) Sind Vereinsmitglieder nach Absatz 1 Satz 1 einem anderen zum Ersatz eines Schadens verpflichtet, den sie bei der Wahrnehmung der ihnen übertragenen satzungsgemäßen Vereinsaufgaben verursacht haben, so können sie von dem Verein die Befreiung von der Verbindlichkeit verlangen. Satz 1 gilt nicht, wenn die Vereinsmitglieder den Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben.“

Unsere Partner vergleichen >

DOMCURA Betriebshaftpflicht

Anforderungen der Betriebshaftpflicht inmitten des Vereins

Mit einem Schutzbrief können Vereine nicht nur gegen selbst verursachte Schäden mitversichert werden, der Schutz gilt incl. Rechtsschutz. Wenn die Forderungen gegen ein einzelnes Mitglied des Vereins oder den gesamten Verein als unbegründet erachtet werden, dann schützt Sie die Betriebshaftpflichtversicherung auch dann, wenn es zu Streitigkeiten vor Gericht kommt. Übernommen werden die Vereinskosten für Anwälte Sachverständige, Mediation und mehr.

ARAG bietet Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Vereine und Verbände

Die ARAG gehört zu den Haftpflichtversicherungen, die vor allem im Bereich der Sportvereine umfassende Lösungen und Deckungen anzubieten haben. Dabei sieht der Düsseldorfer Versicherer folgende Absicherung vor:

Sport-Vereinsschutz
  • Kfz-Zusatzversicherung
    CyberSchutz für Sportvereine
    Reiseversicherung für Vereine
    Gebäudeversicherung für Sportvereine
    Kfz-Zusatzversicherung für Sportvereine
    Nichtmitgliederversicherung für Sportvereine
    D&O und Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
    Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Vereine und Verbände
Stiftung Warentest berichtet über Insolvenz des Sportvereins ohne Betriebshaftpflichtversicherung

Auch im Stiftung Warentest wird das Thema Betriebshaftpflichtversicherung im Zusammenhang mit einem bayerischern Fanclub berichtet, der zum 20-jährigen Bestehen ein Fest organisiert hat und dafür 13 000 Euro bezahlen musste, in der Kasse waren jedoch nur 1 158 Euro vorrätig. Betroffen war nicht nur der Verursacher, sondern auch der zweite Vorsitzende, die vom Finanzgericht München verurteilt wurden, den Rest zu zahlen (Az. 14 K 1035/03).

Vereinsarten laut MONEYLOG

Wie vielseitig die Vereinsstruktur in der Bundesrepublik Deutschland tatsächlich ist, zeigt der Blick auf die Vereinsarten, die auf MONEYLOG aufbereitet werden:

  • „GESELLSCHAFTSVEREINE
    Parteien, Jugendpolitischer-Verein, Landjugend, Bildungsverein, Pfadfinder, Schülervereine, Verbraucher, Jugendringe, Kinder-und Jugendförderung
    TIER- UND NATURSCHUTZVEREINE
    Nilpferdverein, Aquariumvereine, Imker, Brieftauben, Hundevereine, Vogelvereine, Fischereiverein
    SPORTVEREINE
    Fußball, Handball, Tennis, Badminton, Baseball, Basketball, Beachball, Cricket, Faustball, Football, Hockey, Rugby, Softball, Tischtennis, Squash, Volleyball, Golf, Minigolf, Racquet,Schwimmen, Segeln, Rudern, Tauchen, Surfen, Kanu, Wasserball, Wasserski, Wellenreiten, Angeln, Fechten, Boxen, Judo, Ringen, Karate, Kendo, Samurai, Taekwondo, Aikido, Kung-Fu, Budosport, Laufdisziplin, Sprungdisziplin, Wurfdisziplin, Zehnkampf, Bodybuilding, Turnen, Akrobatik, Straßenrennen, Kunstradfahren, Radtourenfahren, Radball, Radpolo, Moutainbike, Eishockey, Skeleton, Skilanglauf, Skispringen, Bob, Eiskunstlauf, Eisschnellauf, Rennrodeln, Snowboard, Kegeln, Breitensport, Billard, Boule, Bowling, Dart, Hundesport, Reitsport, Tanzsport, Schach, Snooker, Walking, Wandersport, Berglauf, Motorsport, Schießsport, Fallschirmspringen, Drachen- und Gleitschirmfliegen, Segelflug, Modellflug, Motorflug, Ballonfahren, Modellflieger
    MUSIKVEREINE
    Blasorchester, Jugendblasorchester, Blaskapelle, Trachtenkapelle, Stadtkapelle, Fanfarenzug, Fanfarenorchester, Sinfonisches-Blasorchester, Blechblasensemble, Brass-Band, Big-Band, Spielmannszug, Tambourcorps, Trommlerkorps, Flötenorchester, Schalmeienorchester, Majoretten, Fanfaren- und Spielmannszug, Musikzug, Dudelsackverein, Showband, Bläserensemble, Posaunenchor, Marching-Band, Guggenmusik, Schützenvereins-Musikkapelle, Schützenvereins-Spielmannszug, Gemischter-Chor, Gesangverein, Chor, Männerchor, Frauenchor, Knabenchor, Kinderchor, Jugendchor, Gospelchor, Akkordeonorchester, Partyband, Tanzkapelle, Zitterorchester, Zupforchester, Sinfonieorchester, Dudelsack- und Drehleiermusikverein“

Weitere Vereins-Arten

Neben den bereits aufgeführten Vereinen hat WIKI eine andere Aufteilung in Traditionsvereine wie Bürger-, Heimat- und Schützenvereine, Hobbyvereine wie Kleingärtner- und Tierzüchtervereine, Kegelklubs, Philatelistenvereine, musische Vereine wie Musik, Gesang, Tanz, Theaterspiel, Kulturvereine wie literarische Gesellschaften, Kunstvereine und Geschichtswerkstätten,
Weltanschauungsvereine, Umwelt- und Naturschutzvereine, Selbsthilfevereine wie Alkoholismus, Arbeitslosigkeit und spezifische Krankheiten, karitative und humanitäre, Förder- und Trägervereine wie Jugendstätten, Kindergärten, Bürgerhäuser zusammengetragen.

Die besten Unfallversicherungen laut Ökotest
  • Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit MaxiTaxe und PlusProgression „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit MaxiTaxe und PlusProgression „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit PlusTaxe und PlusProgression „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit MaxiTaxe „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit PlusTaxe und PlusProgression „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit MaxiTaxe „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit PlusTaxe „sehr gut“
    Platz 01 Haftpflichtkasse Darmstadt Vario Vollschutz „sehr gut“
    Platz 01 Interrisk XXL-Konzept mit PlusTaxe „sehr gut“
    Platz 01 Adcuri Premium „sehr gut“
    Platz 01 ARAG Premium „sehr gut“

Neben der Betriebshaftpflichtversicherung sollten Vereinsmitglieder immer auch auf die passende Unfallversicherung setzen. 

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) – Auszug zum Vereinsrecht –

„Zweiter Titel. Juristische Personen
I. Vereine
l. Allgemeine Vorschriften
§ 21. [Nichtwirtschaftlicher Verein]
Ein Verein, dessen Zweck nicht auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb gerichtet ist,
erlangt Rechtsfähigkeit durch Eintragung in das Vereinsregister des zuständigen
Amtsgerichts.
§ 22. [Wirtschaftlicher Verein]
Ein Verein, dessen Zweck auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb gerichtet ist, erlangt in
Ermangelung besonderer reichsgesetzlicher Vorschriften Rechtsfähigkeit durch staatliche
Verleihung. Die Verleihung steht dem Bundesstaate zu, in dessen Gebiete der Verein seinen
Sitz hat.
§ 23. [Ausländischer Verein]
Einem Vereine, der seinen Sitz nicht in einem Bundesstaate hat, kann in Ermangelung
besonderer reichsgesetzlicher Vorschriften Rechtsfähigkeit durch Beschluss des Bundesrats
verliehen werden.
§ 24. [Sitz]
Als Sitz eines Vereins gilt, wenn nicht ein anderes bestimmt ist, der Ort, an welchem die
Verwaltung geführt wird.“

Mitversichert werden sollten auch Tätigkeitsschäden inmitten der Betriebsversicherungen. 

Die besten Haftpflichtversicherer laut Service Value aus dem Preistest

RANG ANBIETER WERT
970
> 1007 AachenMünchener (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Allianz (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 ARAG (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 AXA (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Basler Versicherungen (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Concordia (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 CosmosDirekt (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Debeka (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 DEVK (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Die Continentale (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Die Haftpflichtkasse (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 ERGO (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Generali (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Gothaer (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 HDI (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Helvetia (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 < 46,6%
> 1007 LVM (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 NÜRNBERGER (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Provinzial Rheinland (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 R+V (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Signal Iduna (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 SV SparkassenVersicherung (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Versicherungskammer Bayern (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 VGH (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 VHV Versicherungen (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Westfälische Provinzial (Haftpflichtversicherer) < 46,6%
> 1007 Württembergische (Haftpflichtversicherer) < 46,6%

Unsere Partner vergleichen >

Berechnen Sie auch hier die aktuellen Beiträge der Berufsversicherungen.