Betriebshaftpflicht Deckungssumme

Das entscheidende Kriterium im Rahmen der betrieblichen Haftpflichtversicherung ist vor allem die Deckungssumme im Schadensfall. Versicherungsfachleute raten den Versicherten zu einer Deckung von mindestens drei Millionen Euro pauschal. In der Praxis zeigt sich allerdings, dass die Deckungssummen noch höher angesetzt werden sollten. So finden sich mittlerweile Betriebsversicherungen, die Schäden mit bis zu 50 Millionen Euro abdecken. Grundlegend ist eine Versicherungssumme von 5 Millionen Euro jedoch ausreichend.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Haftpflichtversicherungen mit den höchsten Versicherungssummen laut test.de I

Die Allianz Versicherung bietet indes eine Versicherungs-Summe von bis zu 60 Millionen Euro:

Allianz Sicherheit Best
AachenMünchener Optimal
Alte Leipziger Comfort
Arag Premium
Axa Alternativ L
Axa Alternativ L + Baustein Hausbesitzer
Axa Boxflex + Baustein Premium
Axa Boxflex + Baustein Premium + Baustein Vermietung
Barmenia Premium-Schutz
Barmenia Top-Schutz
Basler Versicherung Ambiente Top
Bayerische Prestige
BGV Badische Allg. Exclusiv SorglosPlus
BGV Badische Allg. Exklusiv
Bruderhilfe PH Classic
Bruderhilfe PH Classic + PH Plus
Debeka Comfort Plus
Ergo Familien
Ergo Premium

§ 8 Deckungssumme laut buzer.de/gesetz/11583/a192579.htm

㤠8 wird in 21 Vorschriften zitiert

(1) Der Entschädigungsanspruch ist der Höhe nach begrenzt auf den Gegenwert von 100.000 Euro (Deckungssumme).

(2) Abweichend von Absatz 1 beträgt die Deckungssumme den Gegenwert von bis zu 500.000 Euro, wenn und soweit

1.
die Gesamtforderung des Einlegers gegen das CRR-Kreditinstitut den in Absatz 1 genannten Betrag übersteigt durch die Gutschrift folgender nicht regelmäßig ausgezahlter Beträge:

a)
Beträge, die aus Immobilientransaktionen im Zusammenhang mit privat genutzten Wohnimmobilien resultieren,

b)
Beträge, die soziale, gesetzlich vorgesehene Zwecke erfüllen und an bestimmte Lebensereignisse eines Einlegers geknüpft sind, wie Heirat, Scheidung, Renteneintritt, Ruhestand, Kündigung, Entlassung, Geburt, Krankheit, Pflegebedürftigkeit, Invalidität, Behinderung oder Tod,

c)
Beträge, die bestimmte Zwecke erfüllen und auf der Auszahlung von Versicherungsleistungen oder Entschädigungszahlungen für aus Gewalttaten verursachte gesundheitliche Schädigungen oder für durch nicht zu Recht erlittene Strafverfolgungsmaßnahmen verursachte Schäden beruhen,

d)
Beträge aus Zahlungen nach dem Recht anderer Staaten, die den in den Buchstaben a bis c genannten Leistungen und Zahlungen vergleichbar sind, „

DECKUNGSSUMMEN IN DER BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Mit einer Betriebshaftpflichtversicherung werden Vermögensschäden, Sachschäden als auch Personenschäden mitversichert. Am teuersten wird es vor allem dann, wenn Personen zu Schaden kommen. Neben der Betriebshaftpflicht bieten sich folgende Absicherung für Selbstständige und Unternehmen an:

  • Berufshaftpflicht
  • Bauherrenhaftpflicht
  • Produkthaftpflichtversicherung
  • Umweltschadenhaftpflichtversicherung

Inmitten der Deckungssummenversicherung können private und gewerbliche Schäden mitversichert werden. So bietet eine Betriebshaftpflicht fast immer auch eine Kombination mit einer privaten Haftpflicht an.

Unsere Partner vergleichen >

Betriebshaftpflichtversicherung Arztpraxis

DIE HÖCHSTEN VERSICHERUNGSSUMMEN DER HAFTPFLICHT

Sowohl bei einer Betriebshaftpflicht als auch eine Privathaftpflicht empfiehlt es sich eine Höhe Deckungssumme mit dem Betriebshaftpflichtversicherer festzulegen. Neben der Höhe ist zudem die Mitversicherung bestimmte Schäden wichtig. So sollte nicht nur in den oben genannten Schadensfällen eine Deckungsumme gezahlt werden, sondern auch folgende Schäden mitversichert werden:

  • Abhandenkommen von Dienstschlüsseln
  • Schadensregulierung bei Regressansprüchen
  • Umweltrisiken sollten mitversichert werden

Die Versicherung bietet darüber hinaus einen Versicherungsschutz in Form einer Beratung im Schadensfall an. Dabei steht den Versicherten grundsätzlich eine kostenlose Beratung zur Verfügung. Lesen Sie mehr zum Thema Betriebshaftpflicht für Cafe.

INDIREKTE DECKUNGSSUMMENVERSICHERUNG FÜR UNTERNEHMEN

Eine Deckungssumme bietet sich nicht nur für den Fall an, dass der Versicherungsnehmer einen Schaden selbst verursacht, es erfolgt eine Deckungsabsicherung auch dann, wenn die Forderungen gegen das Unternehmen nicht gerechtfertigt sind. Somit bietet der Versicherungsvertrag einen indirekten Rechtsschutz an und deckt fast immer auch mit einem weltweiten Deckungsschutz. Gerne beraten unsere Experten Sie zu den Möglichkeiten einer Haftpflicht und der entsprechenden Deckungssumme.

Haftpflichtversicherungen mit den höchsten Versicherungssummen laut test.de II

  • Gothaer PH Top mit Plus-Deckung
    Haftpflichtkasse Einfach Besser Plus und Einfach Komplett
    HanseMerkur Exklusiv
    HanseMerkur Premium
    HanseMerkur Top
    HDI Rundum Sorglos
    Helvetia Komfort + Plus
    Details vergleichen
    Interrisk L
    Interrisk XL
    Interrisk XXL
    Nürnberger Komfort
    Nürnberger KomfortPlus
    Ostangler Exclusiv Fair Play
    Ostangler Exclusiv Fair Play Plus
    Provinzial Rheinland Kompakt + SicherPlus
Unsere Partner vergleichen >