Betriebliche Altersvorsorge Nachteile

Eine betriebliche Altersversorgung bietet zahlreiche Vorteile, die insbesondere bei der Entgeltumwandlung zum Tragen kommen. Die Nachteile ergeben sich laut Experten jedoch oft erst dann, wenn es zur Auszahlung kommt. So mindert sich der Beitrag in die gesetzliche Rentenversicherung, die Auszahlung wird im Alter zu 100 Prozent versteuert und etliche Anbieter enttäuschen in Bezug auf die Rendite. Auch über den Durchführungsweg können die Arbeitnehmer nicht selbst entscheiden.

Auf Grund der zahlreichen Nachteile im Rahmen der bAV Betriebsrente ist der Vergleich einer klassischen privaten Rentenversicherung sinnvoller.

Die Nachteile einer betrieblichen Altersversorgung im Überblick

  1. Die Rentenzahlung wird zu 100 Prozent besteuert
  2. Durch die Entgeltumwandlung mindert sich die gesetzliche Rentenversicherung
  3. Die Vielzahl der betrieblichen Altersvorsorge Anbieter liefern nur geringe Renditen
  4. Arbeitnehmer kann nicht entscheiden, welchen Anbieter und Durchführungsweg er nutzen möchte

Unsere Partner vergleichen >

Die Nachteile laut Verbaucherzentrale

Dass eine betriebliche Altersvorsorge nicht nur mit Vorteilen verbunden ist, zeigt auch der Blick auf die spätere Rentenzahlung. Während die Beitragszahlungen vorteilhaft bei der Steuer angesetzt werden können, so wird die Auszahlung zum 100 Prozent versteuert. Wie hoch die Steuern ausfallen, hängt immer auch im jeweiligen Steuersatz des Arbeitnehmers im Alter ab. Das zu versteuernde Jahreseinkommen wird um die monatliche bAV Rente erhöht, so die Experten der Verbraucherzentrale.

Betriebshaftpflicht Reiterhof

Stiftung Warentest veröffentlicht Liste mit 23 Testverweigerern

Ein weiterer Nachteil ist auch, wenn die Anbieter einer betrieblichen Altersversorgung sich nicht dem Test stellen. So haben auch die Stiftung Warentester nicht aller Konditionen analysieren können. Ein Vorteil ist jedoch, dass eine aktuelle Liste von Unternehmen veröffentlicht worden ist, die sich der Untersuchung verweigert haben. Das sind folgende Anbieter:

  • Basler Lebens­versicherung
    Concordia oeco Lebens­versicherung
    Inter Lebens­versicherung
    Itzehoer Versicherungen
    Landes­lebens­hilfe
    LVM
    Meck­lenburgische
    Münchener Verein
    Neue leben
    Öffent­liche Lebens­versicherung Berlin Brandenburg
    Öffent­liche Lebens­versicherung Braun­schweig
    Öffent­liche Versicherungen Oldenburg
    PB Lebens­versicherung
    Saar­land Lebens­versicherung
    Signal Iduna
    Sparkassen-Versicherung Sachsen
    Sparkassen-Versicherung Stutt­gart
    Swiss Life
    Targo Lebens­versicherung
    Universa
    Versicherungs­kammer Bayern
    VPV
    WWK

Getestet werden sollten im Ursprung die Direktversicherungen. Zum aktuellen bAV Vergleich gelangen Sie auch auf diesem Beitrag.

Pensionskassen laut Bafin

Allianz Versorgungskasse Versicherungsverein a.G. Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Alters- und Hinterbliebenen- Versicherung der Technischen Überwachungs-Vereine-VVaG- Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Altersversorgungskasse des Kaiserswerther Verbandes deutscher Diakonissen-Mutterhäuser VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Angest.-Pensionskasse der dt. Geschäftsbetriebe der Georg Fischer Aktiengesellschaft Schaffhausen (Schweiz) Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Athora Pensionskasse Aktiengesellschaft Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Audi Pensionskasse-Altersversorgung der AUTO UNION GmbH, Versicherungsverein auf Gegenseitigk. (VVaG) Ingolst./Donau Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Babcock Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Baden-Badener Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
BASF Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Bayer-Pensionskasse Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Betriebspensionskasse der Firma Carl Schenck AG VVaG Darmstadt Pensionskasse unter Bundesaufsicht
BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G. Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Debeka Zusatzversorgungskasse VaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
DPK Deutsche Pensionskasse AG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Dresdener Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Geno Pensionskasse VVaG, Karlsruhe Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Gerling Versorgungskasse Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Glatfelter Gernsbach Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Grün + Bilfinger Wohlfahrts-und Pensionskasse a.G. Pensionskasse unter Bundesaufsicht
HAMBURGER PENSIONSKASSE VON 1905 Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Pensionskasse unter Bundesaufsicht
HAMBURGER PENSIONSRÜCKDECKUNGSKASSE Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Hannoversche Alterskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Hannoversche Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
HDI Pensionskasse AG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
HEAG Pensionszuschusskasse Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Höchster Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
IBM Deutschland Pensionskasse Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Kölner Pensionskasse Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Pensionskasse unter Bundesaufsicht
MER-Pensionskasse VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Müllerei-Pensionskasse Versicherungsverein a.G. (MPK) Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Münchener Rück Versorgungskasse Pensionskasse unter Bundesaufsicht
NESTLE PENSIONSKASSE Pensionskasse unter Bundesaufsicht
NESTLÉ RÜCKDECKUNGSKASSE Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse Berolina VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse d. Angest. der I.G.Farbenindustrie AG Wolfen-Bitterf. VVaG i.L.c/o Hoechst Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse Degussa Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der Angestellten der ehemaligen Aschaffenburger Zellstoffwerke Aktiengesellschaft c/o WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der BERLIN-KÖLNISCHE Versicherungen Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der Betriebsangehörigen der Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co.KG, Lahr/Schwarzwald, VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der Bewag Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der BHW Bausparkasse Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der BOGESTRA Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der Caritas VVaG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
PENSIONSKASSE DER CREOS UND ENOVOS DEUTSCHLAND VVAG Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der EDEKA Organisation V.V.a.G. Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der Frankfurter Sparkasse Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der Gewerkschaft Eisenhütte Westfalia c/o Caterpillar Global Mining Europe GmbH Pensionskasse unter Bundesaufsicht
PENSIONSKASSE der Hamburger Hochbahn Aktiengesellschaft – VVaG – Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der HELVETIA Schweizerische Versicherungsgesellschaft, Direktion für Deutschland Pensionskasse unter Bundesaufsicht
Pensionskasse der HypoVereinsbank Pensionskasse unter Bundesaufsicht

Monatliche Bezugsgröße nach § 18 Sozialgesetzbuch IV

Wenn die spätere Betriebsrente weniger als 5 Prozent ausmacht, dann sind diese Renten nicht beitragspflichtig. Es gilt die relevante Bezugsgröße nach dem Sozialgesetzbuch. Einen Überblick über die Möglichkeiten und Konditionen der Betriebshaftpflicht erhalten Sie auch auf unserem Fachportal.

Vermögens­wirk­same Leistungen Regionales Angebot laut Finanztest
  • PSD Bank Nord
    PSD VL-Sparen mit Bonus
    PSD Bank Nürn­berg
    PSD Vermögens­sparen 4
    Sparda-Bank Hannover
    SpardaVL
    PSD Bank Rhein-Ruhr
    PSD VL-Sparen
    PSD Bank Berlin-Brandenburg
    PSD VL-Sparen
    Kreissparkasse Köln S-Spar VL

Öko-Test berichtet von den Nachteile der bAV Betriebsrente

Sehr kritisch in Bezug auf die Betriebsrenten ist auch die Zeitschrift Ökotest, die sogar von einem „Fehler im System“ schreibt. So erkennt der Sparer die nachteiligen Konstellationen oftmals erst im alter. So sinken die Beiträge für die gesetzliche Rentenversicherung, die letztendlich für die betriebliche Altersversorgung aufgewendet werden. Die etwaigen Ansprüche der gesetzlichen Rentenversicherung sinken auf Grund dieser Tatsache.

Die Arten der betrieblichen Altersversorgung laut altersvorsorge-heute.de

Direktzusage (der Arbeitgeber bildet Rückstellungen)

Unterstützungskasse (Finanzierung erfolgt durch ein Polster)

Pensionskasse (über ein selbständiges Versicherungsunternehmen)

Direktversicherung (wird bei einer Lebensversicherungsgesellschaft abgeschlossen)

Pensionsfonds (seit 2002, lässt zusätzliche Aktionen wie Kauf von Aktien, etc. zu)

Pensionszusage

Vermögens­wirk­same Leistungen bundesweite Anbieter laut test.de

  • Degussa Bank VL-Sparplan
    Bank für Kirche und Diakonie VL-Sparen
    VTB Direkt­bank VL-Sparplan 4
    ING-Diba VL-Sparen
    ABK Allgemeine Beamten Bank Spar­buch über vermögens­wirk­same Leistungen
    Bank im Bistum Essen VL-Sparen

Dass die Betriebsrente nicht nur mit Nachteilen verbunden ist, zeigt der aktuellen bAV Vergleichstest.

Unsere Partner vergleichen >